Windows 10 schneller herunterfahren

Manch einer wünschte sich in den letzten Tagen das sein Windows 10 erst gar nie installiert worden wäre…man denke an die letzten unglücklichen Microsoft-Patches…naja…damit müsst Ihr jetzt leben aber es gibt einen kleinen Registry Eintrag der Windows 10 wenigstens schneller herunterfahren lässt, so das Ihr das Windows-Elend nicht mehr so lange ertragen müsst.

Und zwar müsst Ihr unter dem Punkt

HKCU\USER\Control Panel\Desktop

den Schlüssel

AutoEndTasks

mit dem Wert „1“ erstellen.

Was damit passiert dürfte wohl selbsterklärend sein:
Windows wartet nicht stumpf auf eine Benutzerantwort wenn noch Daten/Programme offen sind sondern schiesst diese in guter Wild-West Manier einfach ab. Wer da noch Daten ungespeichert offen hatte naja….dessen Elend geht dann wohl weiter…

 

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Seite nutzt Akismet um Spam zu verhindern. Mehr Informationen über die Spamerkennung.